Wohngebäudeversicherung

Eine Wohngebäudeversicherung ist für Immobilienbesitzer unverzichtbar. Sie schützt den versicherten Hausbesitzer bei Schäden am Ein- oder Mehrfamilienhaus, die durch Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel verursacht werden. Es können im Versicherungsschutz aber auch weitere wichtige Zusatzleistungen wie z. B. Überspannungsschäden durch Blitz, Glasschäden, Graffitischäden, Tier- und Marderbisse integriert werden.

Wohngebäudeversicherung

Bitte um Rückruf

Datenschutz

Sollten Sie keine weiter Speicherung der daten wünschen so senden Sie bitte eine E-Mail an info@es-makler.de.